freigeist25

Философский блог европейца

Умерли все боги, теперь мы хотим, чтобы жил Сверхчеловек!


Previous Entry Share Next Entry
freigeist25

Friedrich Nietzsche als Philosoph der Moderne

Ringvorlesung der Nietzsche-Forschungsstelle der Heidelberger Akademie der Wissenschaften am Deutschen Seminar der Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit dem Studium generale. Gottfried Benn nannte Nietzsche das "größte Ausstrahlungsphänomen der Geistesgeschichte". Entscheidend wirkte er auf Thomas Mann, Hofmannsthal, Musil, Benn, Freud und Heidegger. Zahlreiche Autoren weltweit stehen bis heute im Bann seines revolutionär modernen Denkens. Ausgehend von Erfahrungen des 19. Jahrhunderts, entwickelte Nietzsche eine intellektuelle Sprengkraft, die bestehende Wertvorstellungen, gewohnte Formen …

Quelle: http://podcasts.uni-freiburg.de/podcast_content?id_content=22

----

- Nietzsches Umwertung der Werte - Jochen Schmidt
- Philosophieren im Widerstand gegen die Philosophie - Volker Gerhardt
- Die große Vernunft des Leibes : Nietzsches Dekonstruktion des Subjekts - Annemarie Pieper
- "Psychologie ist der Weg zu den Grundproblemen" : Nietzsche als Aufklärer - Barbara Neymeyr
- Nietzsche und Darwin - Andreas Urs Sommer
- Nietzsches "Geburt der Tragödie" aus dem Geist Schopenhauers und Wagners - Jochen Schmidt
- Nietzsches Geschichtsdenken - Katharina Grätz
- Von Schopenhauer zu Nietzsche - Lore Hühn
- "Sie hätte singen sollen, diese neue Seele – und nicht reden!" : Nietzsches späte LyrikVon Schopenhauer zu Nietzsche - Klaus Mönig
- Nietzsche und Heidegger über die Kunst der Moderne - Günter Figal
- Nietzsche-Faszination und Nietzsche-Kritik der Brüder Ernst und Friedrich Georg Jünger - Helmuth Kiesel
- Nietzsches Sprache und Stil - Hans-Martin Gauger
- "Die indische Circe, das Nichts." - Nietzsches Kampf gegen den Nihilismus - Ludger Lütkehaus

  • 1
Задружил, жду взаимности)

Сорри, в Контакте сидел... =) Зафрендил!

  • 1
?

Log in